Geschäftsverteilung

Nachfolgend stellen wir Ihnen die aktuellen Übersichten zur Geschäftsverteilung des Amtsgerichts Potsdam zum Download zur Verfügung.

Richtergeschäftsverteilung

Hier folgt die Richtergeschäftsverteilung.

Zivilabteilung

Hier folgt die Geschäftsverteilung für allgemeine Zivilverfahren, Verfahren im Wettbewerbs- und Urheberrecht, Mietsachen und Wohnungseigentumssachen.

Ordnungswidrigkeiten, Jugendstrafsachen, sonstige Strafsachen

Hier folgen die Geschäftsverteilungen in
- sämtlichen Ordnungswidrigkeitsverfahren
- Jugendstrafsachen (Strafverfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende)
- sonstige Strafsachen (allgemeinen Strafverfahren, Ermittlungsverfahren, Schöffengerichtsverfahren gegen Erwachsene, beschleunigte Verfahren, Verfahren gem. § 111 a StPO, Wirtschafts,- Steuer- und Umweltstrafverfahren).

Insolvenzverfahren

Hier folgt die Geschäftsverteilung in Insolvenzsachen.

Veröffentlichungen im Internet finden sie unter http://www.insolvenzbekanntmachungen.de/ oder http://www.insolvenzen.brandenburg.de/

Zwangsversteigerung

Hier folgt die Geschäftsverteilung der Zwangsversteigerungsabteilung.

Veröffentlichungen in Zwangsversteigerungssachen finden sie im Internet unter http://www.zvg.com/.

Registersachen

Hier folgt die Geschäftsverteilung in:
- Handelsregistersachen.
- Vereinsregistersachen und
- sonstige Registersachen ( Partnerschaftsregister, Güterrechtsregister, Genossenschaftsregister und Altregister)

Familiensachen

Hier folgt die Geschäftsverteilung in Familiensachen.

Betreuungssachen, Unterbringungssachen, u.a.

Hier folgt die Geschäftsverteilung für Betreuungssachen, Unterbringungssachen, Pflegschaftssachen, Personenstandssachen, Transsexuellensachen und Todeserklärungen.

Nachlass

Hier folgt die Geschäftsverteilung in Nachlassangelegenheiten.

Rechtsantragsstelle

Hier folgen die Öffnungszeiten der Rechtsantragsstelle.

Grundbuchsachen

Hier folgt die Geschäftsverteilung in Grundbuchangelegenheiten.

Zahlstelle

Hinweis: Die Einzahlung einer Sicherheitsleistung in Zwangsversteigerungssachen ist per Überweisung auf das Konto der Landesjustizkasse in Brandenburg vorzunehmen, oder mittels Bankverrechnungsscheck bzw. bestätigtem Scheck direkt vor Ort im Versteigerungsstermin. Nähere Informationen hierzu finden sie unter Aufgaben / Zwangsversteigerung.

Zwangsvollstreckungssachen

Hier folgt die Geschäftsverteilung in Zwangsvollstreckungssachen

Letzte Aktualisierung: 04.05.2018

Anschrift

Amtsgericht Potsdam
Hegelallee 8  
14467 Potsdam

Telefonzentrale: 0331 20 17 - 0 

Fax.Nr.: 

0331 2017 - 1009
0331 2017 - 2960
0331 2017 - 2961 


Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie die Sprechzeiten

Montag:

09.00 - 12.00
13.00 - 15.30 

Dienstag: 09.00 - 12.00
13.00 - 17.00
Mittwoch: 09.00 - 12.00
13.00 - 15.30
Donnerstag: 09.00 - 12.00
13.00 - 15.30
Freitag: 09.00 - 12.00
13.00 - 14.00